seilbahn.net | Projekte | Archiv | 2007-07-23

Mnichkirchen: Bauarbeiten fr massiven Qualittsschub haben begonnen

Ausbaustufe 1 (Sommer 2006)

  • Entfernung 1er Sesselbahn inkl. Tal- und Bergstation
  • Errichtung einer kuppelbaren 4er Sesselbahn
  • Verbreiterung der Talabfahrt von dzt. 5 m auf 15 m
  • Versetzung der Talstation 300 m Richtung Bergstation
  • Errichtung eines Betriebsgebudes mit Kassenraum und Sanitranlagen fr Gste
  • Erweiterung der bestehenden Parkplatzflchen
  • Erweiterung der Beschneiungsanlagen bis zur Talstation
  • Errichtung eines weiteren Speicherteiches mit einem Fassungsvermgen von 11.000 m

Bauzeit: Mitte April bis Anfang September 2006. Inbetriebnahme der neuen 4-er Sesselbahn - mit Rollerbahnbetrieb - ab Anfang September bis Ende Oktober jeweils zum Wochenende. Ab November (je nach Schneelage) ist der Winterbetrieb geplant.

Projektkosten Ausbaustufe 1 (in Mio. Euro)

4er Sesselbahn in kuppelbarer Ausfhrung: 2,9 Mio.
Ausbau Talabfahrt samt Beschneiungsteich: 0,5 Mio.
Beschneiungsanlage: 0,3 Mio.
Betriebgebude: 0,7 Mio.
Rodung, Ablse, Parkplatz, diverses: 0,1 Mio.

Gesamtkosten: 4,5 Mio.

Errichtung eines weiteren Speicherteiches auf der Mnichkirchner Schwaig.
Am 18. April 2006 wurden die Rodungsarbeiten im Bereich des neuen Beschneiungsteiches auf der Mnichkirchner Schwaig gestartet. In nur knapp einer Woche wurden 180 Festmeter Holz geschlgert.Am 25. April 2006 nimmt der erste Bagger die Arbeit fr den neuen Teich auf. Das Areal wird von den Wurzelstcken befreit, und der Humus zur Seite gerumt.Weitere Baumaschinen sollen in nchster Zeit folgen.
Die bergseitige Teichkrone ist bereits grob in Form gebracht. Die ersten 150 Laufmeter Drainagerohr wurden verlegt.Das Frderseil wurde auf Trommeln aufgerollt. Sttze fr Sttze wird abmontiert und auf dem Parkplatz zwischengelagert.

Ausbaustufe 2 (Sommer 2006)

  • Entfernung Wechsellift 1 und Wechsellift 2
  • Errichtung einer kuppelbaren 4er Sesselbahn
  • Errichtung eines Betriebsgebudes mit Kassenraum und Sanitranlagen
  • Errichtung einer Garage fr 2 Pistengerte
  • Erweiterung der bestehenden Parkplatzflchen
  • Errichtung einer berfhrung im Bereich Gasthaus Fernblick

Bauzeit: Mai bis Oktober 2006, Inbetriebnahme Mitte November 2006

Projektkosten Ausbaustufe 2 (in Mio. Euro)

4er Sesselbahn in kuppelbarer Ausfhrung: 3,5 Mio.
Betriebsgeb- Kassen Sanitr: 0,2 Mio.
Garagen, Rodungen: 0,1 Mio.

Gesamtkosten: 3,8 Mio

Ausbaustufe 3 (Sommer 2007)

  • Entfernung B-Lift
  • Verlegung der Talstation um 200 m talwrts
  • Verlegung Ausstiegsstelle um 50 m nach rechts
  • Errichtung einer fixgeklemmten 4er Sesselbahn

Projektkosten Ausbaustufe 3 (in Mio. Euro)

4er Sesselbahn in fixgeklemmter Ausfhrung: 1,7 Mio.

Gesamtkosten: 1,7 Mio.

Back
Add Photos
Print


Google Adsense